01.12.2017

Spende an den Förderverein

Seit einigen Jahren startet der Steinauer Rechtsanwalt und Notar Hans Konrad Neuroth regelmäßig zum Jahresende eine Spendenaktion vorwiegend für Organisationen in der Region.

„In diesem Jahr hatte ich bewusst die Feuerwehren, das Technische Hilfswerk und die Malteser herausgesucht als Dank und Anerkennung für deren Dienste für die Menschen in der Region“, betont Hans Konrad Neuroth. Hinzu kommen noch Geldspenden, die der Anwalt privat leistet.

So erhielten wir einen Scheck mit der stolzen Summe von 500 €.

 

Vielen Dank


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW, THW Steinau und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW Steinau. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: